Breehorn 37

Solide und gut gepflegte Yacht! Diese Yacht ist seit 2001 vom 2. Besitzer. Im Jahr 2015 wurden umfangreiche Instandhaltungsmaßnahmen an Rumpf, Mast und Ausleger mit Antiosmosebehandlung, neuem Epoxidharz und neuem Anstrich durchgeführt. Im Jahr 2006 wurde das Schiff mit einem neuen Teakdeck, einem Furlex Rollfock, neuen Segeln und Messgeräten ausgestattet.  Diese Breehorn 37 hat viele Extras wie viele Schränke und Stauraum, zusammen mit einer erweiterten Dusche Toilette im Heck positionierte, und einen zusätzlichen WC-Raum mit Waschbecken, neuer chemischer Toilette und Spiegelschrank im Vorschiff.
Kurz gesagt: schöne Yacht und bereit zu segeln!

 

Allgemein:
Schiffsname Speer, Länge 11,20 m, Breite 3,54 m, Höhe 1,90 m, Baujahr 1986, Baunummer 9, Builder Breehorn BV, Elahuizen, Rumpfausbau C. Paulich/Breehorn, Designer D. Koopmans sr., semi S spant, Flossekiel, Baumaterial Polyester, Kajütaufbau Polyester, Teak Deck (2005), für die Kanzel (2006), Wasserverdrängung 9000 kg, Ballast 3600 kg, Lenk Pinne, Doppel spreader, 6 Betten (4 fest/2 Extra), 2-Kabinen, Stehhohe Salon 1. 90 m., Bettlänge vorn 2 m, Bettlänge Salon 1,90 m, Bettlänge hinter 1,90 m, Anker, Ankerseil/Kette, manuelle Ankerwinde, Badeleiter, Stofffenstern Aluminium, Bedeckung teak, letzten Polstern (2016), neue Polsterkissen (blau),  blau sprayhood(neu 2010),  boom Zelt, 2x Feuerlöscher, Rettungsring.

 

Motor:
Vetus Mitsubishi 4.14, 32 PS/24 kW, Baunummer 6446-1244, Baujahr 1986, Diesel,  Kraftstoffverbrauch ca. 3 Liter pro Stunde, zwei beschaufelten Vari Prop Schraube, Dieseltank Stahl 2 x 150 L, Kardanwelle mit Seil Strippern, Systemsteuerung ersetzt (2014).

 

Rigging:
Durchfahrthöhe twa 17,5 Meter, Rigging Typ Korvette/schneider, Material Mast Aluminium (Mast weiß), boom 4 treibt, Großsegel (2006) Quantum Cruising 3 radial mit 3 Riffen, High Aspekt (de Vries ),  308 S Furlex Roll, Genua 2 Quantum 3 Radiant durch UV-Streifen (weiß), Sturmfock, Fock, Genaker Momentum, Material bleibt Edelstahl std., 8 x Winschen, Anzahl selftailing 8, beweglichen Schneid mit Spann- und Verstrebungen, Spibaum weiß gestrichen und Lazyjacks , Walzenabdeckung (2006). Alle Segel sind in einem guten Zustand, die letzten 5 Jahre sehr wenig genutzt. Der Mast ist mit neuen Fallen, einem neuen LED-Oberlicht und Dampf-/Decklicht ausgestattet.

 

Navigation und Ausrüstung:
1 x Start/3x Traktion, 12 Volt, Inverter 220 V Master, Batterieladegerät Victron Blue Power 1215, Generator (falls gewünscht geliefert), Amperemeter/Batterieladeanzeige, Kompass Plastimo, Tiefe-, log-, Anemometer Tacktick mn 100 (2009), chartplotter (Geonav 6 Sonnenschein), VHF (7100 Dsc + zusätzliches Mobilteil), AIS (Vesper Marine-Uhr-Mate-850), Radar (Raytheon RX10), Autoradio und Lautsprecher, Autopilot (raymarine St 6000), Navigationslicht Toplicht Led.Im Jahr 2016 wurde ein AIS-Transponder mit Splitter installiert und die Banken wurden wieder gepolstert.

 

Gas und Wasser:
Wassertanks Stahl (2 x 150 L), elektrische Druckwasser, Warmwasser Isotemp Boiler (Motor 220V), manuelle Toilette, Innendusche, Kühler, Kocher Brenner 3 (Gas), Ofengas, Erhitzen Webasto 3500 Diesel, Gasbun mit Entwässerung, herausnehmbare extra chemische Toilette (nie benutzt).

 

Disclaimer:
Die Angaben werden auf bestem Wissen und Gewissen gemacht, aber eSailing haftet jedoch nicht für die Qualität und/oder Beschreibung des Fahrzeugs.

€ 69.000 (MwSt Bezahlt)

Open 30

Open 30
Ein einzigartiger superschneller Renner mit einzigartigem Schwenkkiel.
Die "Open 30" ist ein besonderes Schiff, sehr interessant für Segler, die reine Geschwindigkeit lieben. Das Boot wird in Argentinien gebaut, um über das Argentinische Meer zu "fliegen". Große Kräfte werden auf ein solches Rennmonster gelegt. Die besten Materialien sind dann notwendig und werden daher auch verwendet. Außerdem ist das Boot maximal optimiert, um alles aus ihm herauszuholen. Zum Beispiel ist das Boot mit einem Schwenksystem ausgestattet, das einzigartig ist. Dieser ist komplett elektrisch und kann vom Cockpit aus bedient werden. Es wurde ein System entwickelt, dass der Kiel mit 1 Druck in der Mitte wird (dienen beide Seiten) durch eine elektrische Winde und einer einfachen, starken kielbox der Kiel ist, die das Boot wasserdicht hält. Für den Mast, alle Ausrüstung / Blöcke / Leinen und die Segel werden die besten Materialien verwendet. Die 2 Ruder wurden erneuert. Diese wurden verlängert und leichter gemacht, um in Kombination mit der großen Segelfläche und dem schwenkbaren Kiel  das Beste aus dem Boot herauszuholen. Das Boot ist mit der besten Ausstattung ausgestattet, der schwersten Version der Raymarine 8000 Fernbedienung, einem i-Tisch wasserdichten UKW-Radio mit einer Wechselstrom-Disk, einer elektrischen Karte und einem Simrad-Radar.
Für einen guten Eindruck, siehe:
https://www.youtube.com/channel/UCrd7EiRxh1qvwa0TZ1KjNqg
https://www.facebook.com/open30tsunami/

 

Allgemein:
Typ: Open 30 Name: Tsunami, Baujahr 2003, Abmessungen 9,14 x 4,04 m x2,30, Rumpfmaterial Polyester, aus Argentinien, einzigartig in Europa, einzigartige elektrische Schwenkkiel, Gesamtgewicht 1500 kg, Kiel 500 kg, Pinne, Aluminiumanker, keine Schlafgelegenheit, ein echter Tagsegler, aber mit der Möglichkeit, größere Abenteuer zu wagen. Aufgrund der hohen Räting wurde eine IRC-Räting gewählt. Der Zugang zum Messzertifikat ist in Absprache möglich

 

Motor:
2 Elektromotoren Torqeedo 2 x Kreuzfahrt, geben dem Boot eine Geschwindigkeit von etwa 4 Knoten für 4 bis 5 Stunden.

 

Takelage:
Ein fast neues Großsegel von 3 Jahren, in dem 1 Saison gesegelt ist. Sehr leicht und mit ovähnlichem Material in Kombination mit Carbonfasern ausgestattet. Dies macht die zusätzliche Lichtsegel und steif zugleich, gut für Segel Balance das Boot und die von Ullman Materialfaserpfad membrame gemacht Bewertung Carbon / Twaron Schwarz Saiten, Film Film. Ein Ersatz-Großsegel von 7 Jahren alt, die 4 Jahreszeiten segelte. Darüber hinaus ist das Boot mit einem High Aspect Jib ausgestattet, 24 m2 in Membrane Black Technora mit Internal Taffeta, einem ähnlichen Material, Marke Van Vliet und 1 Saison älter als das Großsegel, ebenfalls in ausgezeichnetem Zustand. Außerdem: ein Gennaker auch Van Vliet, ebenfalls in sehr gutem Zustand, sehr gut geeignet für das Vorwärmen. Die extra breiten Schultern der Gennaker gut können tief Bedrohungen sein, aber zugleich können noch schärfer Rakken segeln, das Beste aus dem Boot zu bekommen. Es ist ein mittelstarkes Segel, geeignet für leichtes Wetter, kann aber auch viel Wind haben. Der Gennaker ist die Maschine des Bootes und wird extra groß gefertigt und ist daher mit einem ca. 2 m langen, kohlenstoffausziehbaren Baum mit Eisenkern ausgestattet. Wenn es für den Gennaker zu scharf wird, können Sie zu einer der beiden Code-0 stellen wechseln. Bei leichtem Wetter kann eine Wahl zwischen Code 0, Spinnakertuchmaterial getroffen werden. Sobald der Wind stärker wird, kann eine zweite Version gewählt werden, die mit einer dünnen Version aus High Tech Taft / Carbon Material (Dynema Linien, Schüsse / Baumgrenze (unter dem Baum) / Fallen) ausgestattet ist. Sehr leichtes und so starkes Material wie möglich. Diese Segel sind in gutem Zustand. Zusätzlich ein Jib in Reserve. Endlich: eine Sturmfock von North Sails für den längeren Vorwind oder wenn Sie wirklich bei schlechtem Wetter wären.
Der gesamte Segelplan ist mit Carbon-Mast, Boom und Pbo-Rigging ausgestattet (http://www.tunedrigs.com/verstaging/pbo-rigging.html) für ein optimales Verhältnis von Gewicht und Steifigkeit. Alle Blöcke an Bord sind mit besten Blöcken von Harken und Ronstan ausgestattet.

 

Navigation und Ausrüstung:
2 neue 130 Ah Batterien. Die Geräte bestehen aus den besten Systemen wie dem Plotter Simrad, die härteste Version des Raymarine Autopilot (sehr genau) und B & G Schirmen und Anweisungen (Version weithin für Solo-Segler werden verwendet). Es gibt auch eine Fernbedienung für den Autopiloten. Es gibt auch ein Radar (elektrisch) auf der Standardrückseite mit weiteren Antennen. Außerdem: sehr gut und wasserdicht ICOM IC -M411 VHF. Elektrische Winde für den Drehtisch.

 

Gas und Wasser:
keine

 

Sicherheit:
Wegen des großen Volumens ist das Boot sehr stabil und mit viel Wind, wie jedes andere Boot im schlimmsten Fall auf seiner Seite.

 

Disclaimer:
Die Angaben werden auf bestem Wissen und Gewissen gemacht, aber eSailing haftet jedoch nicht für die Qualität und/oder Beschreibung des Fahrzeugs.

€ 49.500 (MwSt Nicht bezahlt)

Bowman 48

Bowman 48
Schön, sehr vollständige, sehr solide, stabile und sichere Hochseesegelyacht. Erster Besitzer. Gut gepflegt und sehr komplett. Auf diesem Schiff stimmt alles. Es gibt keine Kürzungen. Das Schiff ist sehr solide gebaut mit einem Schwerlastmast, einer stehenden Takelage und einem dazu passenden Segelgarderobe von Hood Segel. Alles ist auf Sicherheit ausgerichtet, kombiniert mit Segelkomfort, Komfort und Luxus. Das Schiff hat ein schönes geräumiges Cockpit, von dem aus alles bedient werden kann. Die Segel, das Bugstrahlruder, die Ankerwinde und die MOB-Taste. Es gibt 4 elektrische Schwerlastwinden. Viele Fenster, Luken und Rahmen wurden erneuert, die Batterien sind neu, fast alle Instrumente einschließlich des Autopiloten wurden erneuert und der Motor ist perfekt gewartet. Das Boot ist luxuriös ausgestattet, mit geräumigen Kabinen mit extra langen Betten, 2 großen Nasszellen und einem geräumigen Salon. Der komfortable Innenraum ist sehr gut belüftet und durch die großen Fenster und die vielen Dachluken (mit Blenden und Blenden ausgestattet) bemerkenswert hell. Die gesamte Polsterung der Kissen und Vorhänge wurde 2016 ersetzt und neu bezogen, da das Boot seit 2016 aufgrund von Umständen nicht mehr verwendet wird. Überall gibt es Speicherplatz und alles ist ausführlich dokumentiert. Der Besitzer, der das Boot neu gekauft hat, sucht einen begeisterten neuen Besitzer, den er gerne auf seinem Boot vorstellt. Ein sehr schönes Schiff, voll ausgestattet für einen langen Aufenthalt an Bord.

Allgemein:
Bowman 48, Name Sight Seeker, Abmessungen: 14,65 x 4,30 x 1,80 m, Baujahr 1996, Baumeister Bowman Yachts UK, Rundspant, Flosse Kiel, Polyester, Teakdeck (erneuert im Jahr 2006), Gewicht 20,000 kg, Ballast 5.300 kg , Segel Oberfläge 100 m2, Steuerrad, Notlenkung, 3 x Anker, davon 1 x Edelstahl, elektrische Ankerwinde Lewmar 2000 (Motor 2012 erneuert), auch aus dem Cockpit zu bedienen, 60 m Kette, extra schöne und robuste Badeleiter, Interieur Teak, Spezial maßgefertigte Sprayhood ab 2016 (kann auch mit Reißverschlüssen geöffnet werden), modifizierte Bimini aus 2016 (kann mit Reißverschlüssen umgebaut werden in Cockpittzelt), Cockpittisch aus Teakholz, abnehmbare Edelstahl-Davits für Beiboote, 8 Kojen, 3 Kabinen mit 6 festen Kojen und 2 zusätzliche Salon, (extra) lange Betten (2,20 m), Besitzer Schlafzimmer ist extra groß mit Matratze aus 2014, Stehhöhe Salon 1,95 m.

Motor:
Perkins 90 PS, in ausgezeichnetem Zustand, 2 x 300 l Edelstahl-Kraftstofftank, Propellerwelle, Schraube 3-Blatt-Maxprop 22 inch, Bugstrahlruder Sidepower, nur 1440 Betriebsstunden, Getriebe: hydraulisch HURTH HSW 630A, Anti-Vibrationssystem Aqua Drive.

Rigging:
Durchfahrtshöhe 21,5 m, Sloop / Kotter Takelage, wunderschöner weißer Aluminiummast und -ausleger Selden, schwer ausgeführte Stehendes Gut, umfangreiche Segelgarderobe, alle Segel in hervorragendem Zustand, schwere Laufmarke Hood, Lattengroßsegel, RollStagsegel, Rollgenua, Spinnaker mit Snoozer, Gennaker mit pelzigen, 2 x Spinnakerbaum, Jockey Pole, 7 x selbsttailing Lewmar-Winden, davon 4 elektrische, 62, 50, 44, 48 inch, Lazy Bag, alle Segel vom Cockpit aus zu bedienen, Linienstoppers, Planen für die Fenster und Fensterläden.

Navigation und Ausrüstung:
7 Batterien, alle neu (2018), 2 x Starterbatterien, 4 x Servicebatterien, 1 x Generator, Mastervolt-Wechselrichter 1500 W, sowohl 110 V als auch 220 V, Spannung teilweise 12 V, teilweise 24 V, ausgezeichnetes Erdungssystem mit Bodenplatte, Batteriemonitor, Landstromanschluss für 220 V und 110 V, Batterieladegerät 12 V, Batterieladegerät 24 V, Generator is ausgebaut, Amperemeter, Kompass, Echolot, Log und Windset B & G mit Repeater im Cockpit, alles 2010 ersetzt, GPS ab 2014, Kartenplotter Simrad NSE 12 ab 2012, UKW-Funkschiff RS 8300 mit Repeater im Cockpit, UKW-Handfunkgerät, Außenradio für UKW-Funkgerät, Radargerät Furuno 1831, Radarplotter RP 110, Navtex Furuno NX-300, Autopilot Simrad AP28 ab 2012, Navigationslichter, SSB Furuno FS -1550, MOB-Taste im Cockpit, rote Innenbeleuchtung für Nachtsegel, Sony-Radio / CD.

Gas und Wasser:
3 x Wassertank aus Edelstahl à 300 l, QUICK Inox Boiler 25l ab 2010 mit 220 V / Motor und Heizung, 2 x Innendusche, Außendusche, 2 x Toilette (mit Salzwasser gespült), 2 x Abwassertank mit Alarm und elektrischer Pumpe, Isothermkühlschrank Gefrierschrank S301 / 5801, 3-Flammen-Herd Taylor auf Gas mit Backofen, Mikrowelle Panasonic, Heizung Eberspacher B5LC / D5LC, Doppelwaschbecken in der Küche, Wasseraufbereiter Aquafresch AF600, Waschmaschine Euromania, wiederaufladbarer Staubsauger.

Sicherheit und extra:
6-Personen-Rettungsinsel (2016 genehmigt), alle Sicherheitsausrüstungen wie Feuerlöscher, Rettungswesten, Handpumpe und Bilgepumpe mit Bilgenalarm, persönlicher MOB-Sender mit Knopf im Cockpit, minimales Ventilen in die Haut, wasserdichtes Schott, isoliertes Achterstag (auch SSB-Antenne) , Beiboot Excel 290 und Suzuki Aussenborder ab 2015, abnehmbare Davits, Notlenkgetriebe, Rettungsring mit Lichtern, para Tech-Seeanker, viele Ersatzteile, viele Werkzeuge, Suchscheinwerfer, 8 x Schwimmweste, Segelbekleidung.

Disclaimer:
Die Angaben werden auf bestem Wissen und Gewissen gemacht, aber eSailing haftet jedoch nicht für die Qualität und/oder Beschreibung des Fahrzeugs.

€ 185.000 (MwSt Bezahlt)

Farrier 35C ALL CARBON

Die F-35C ist ein großer, seetüchtiger, kreuzender Rennmultihull mit der Möglichkeit, demontiert (nicht faltbar) zu werden, um gelegentlich Trailer zu fahren. Dies ergibt eine enorme Vielseitigkeit für ein Boot, das für alle Gewässertypen geeignet ist.

Da das Schiff aus hellem Kohlenstoff gebaut wurde, ist das Schiff sehr flach und zeigt ein hervorragendes Segelverhalten und eine hohe Leistung. Aufgrund seiner markanten Erscheinung ist es eine Freude für den Enthusiasten und so mancher Wassersportler schaut hinüber, wenn das Schiff vorbeifährt.

Da das Schiff trailerbar ist, können Sie in einem anderen Gebiet segeln.

Die Mehrwertsteuer ist nachweislich bezahlt.


General:
Namensschiff Blue Moon, Hufschmied 35 C, Länge 10,56 m, Breite 7,92 m, Tiefgang 45cm-2,07m, Baujahr 2006, Gewicht ca. 2450 kg, Baunummer LSHRGAG9E606, Baumeister Lone Star Multihulls, Tx, USA, Konstrukteur Hufschmied, Trimaran, versenkbarer Kiel, Kohlefaserzelle, Verdrängung 2.800 kg, Hohe Seitenverhältnis Ruderfolie (Wasserratte), Anker mit Ankerkette, Badeleiter, Rettungsring,, Plexiglasfenster, 4 Kojen, 2 Kabinen, Stehhöhe Salon 1.95 m, Notsender, Notsignale, Rettungsring, Rettungsluke(n), E.H.B.O. Bausatz, Feuerlöscher, Radarreflektor, Nebelhorn, Straßenanhänger Doppelachse mit 4-Rad-Bremse Road King


Motor:
Außenborder, Yamaha 9,9 HPK 4-Takt, langer Heck, Benzin, Baujahr 2013, Anzahl der Betriebsstunden 100, externer Kraftstofftank

Takelage:
Durchfahrtshöhe 18 m, Rigg, Mast und Boom aus Carbon, Marstrom, Großsegel Smyth, Carbon 51m2, Folie Quantum, Twaron Fusion 150 Membran, Gennaker Smyth, Kevlar, Reffsystem Vorsegel Facnor Rolling, SchottverkleidungMarstrom Kohlefaser Großschot Traveller und Harken True, Runden- und Fallwinden Andersen 4x40 ST, 2x46 ST, Leinenstopper Finlock, stehend wegen Diamantseil, laufend wegen Dyneema

Navigation und Ausrüstung:
1x Leuchtbatterie, 12 Volt System, Solarpanel, Navigationslichter, Kompass Tacktick, Echolot Tacktick, Windmesser Tacktick, Log Tacktick, Autopilot Ration, Anzeigen Steuerbord, Backbord und Cockpit, Garmin Plotter mit Farbkarte, Graphne Transponder

Gas und Wasser:
Kunststoff-Wassertank, elektrisches Wasserdrucksystem, Boiler (220V + Motor), 1 Brenner Butan/Propangeschwenk, Mobile Kühlbox, Pumpentoilette Blakes, Heizung

Haftungsausschluss:
Die Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen zur Verfügung gestellt, jedoch haftet Yacht Brokerage eSailing nicht für die Qualität und/oder Beschreibung des Schiffes.

€ 149.000 (MwSt Bezahlt)

Hallberg Rassy 49 Ketch

The Full Circle ist eine wunderschöne Hallberg Rassy 49 Ketch mit einer festen Doghouse. Ein geräumiges Schiff mit 3 Kabinen. Eine geräumige Vorderkabine, eine Kabine mit Etagenbetten und eine geräumige Achterkabine. Dieses Schiff ist noch unterwegs und wird Ende Juli in den Niederlanden ankommen. Seit 8 Jahren segeln die heutigen Eigner mit dem Schiff um die Welt. Es wurde eine sorgfältige Wartung durchgeführt. Das Teakdeck wurde 2006 und 2017 komplett erneuert. Es sind viele Ersatzteile verfügbar. Das Schiff ist bereit für die Abfahrt, um weiterzumachen. Unterwegs haben die Besitzer bezahlte Gäste mitgenommen. Diese Charterfirma steht zusammen mit dem Schiff zum Verkauf. Die Mehrwertsteuer ist bezahlt.

General:
Namensschiff Full Circle, Hallberg Rassy 49, Länge 14,85 m, Breite 4,40 m, Tiefgang 2,20 m, Baujahr 1985, Baunummer 21, Bauwerft Hallberg Rassy AB, Designer Olle Enderlein & Christoph Rassy, Rundbilge, Langkiel, Polyester, Teakdeck, Doghouse mit Teakholz belegt, Wasserverdrängung ca. 18.000 kg, Ballast 8.100 kg, Lenkradlenkung, Rocna 40 kg Anker 2012, Danforth Anker 18 kg, Fortress FX-11 Leichtbauanker, Lofrans elektrische Ankerwinde 24 Volt, Edelstahl mit Teakholz-Badeplattform, Edelstahl-Badeleiter, Kabinenfenster erneuert 2014, Innenverkleidung Mahagoni, 8 Kojen, 3 Kabinen, Stehhöhe Salon 1.95 m, Bettlänge für Punkt 2,10 m m, Bettlänge Etagenbetten 2,00 m, Bettlänge 2 Leitungskäfige 2,10 m, Bettlänge Doppelbett Achterkabine 2,00 m, Hella-Ventilatoren für alle Betten.

Innovationen:
Kissen 2006 erneuert, Ruderlager 2015, Großsegel und Genua und Besansegel 2017, Ersatzgroßsegel und Besansegel ab 2019, Kabinenfenster 2014, Teakdeck 2006 und nochmals gummiert 2017.

Motor:
Motortyp Volvo Penta TMD 40-b, 140 PS, Baujahr 100481, Baujahr 1985, Diesel, Verbrauch ca. 4 Liter/Stunde bei 1.500 U/min und ca. 5 Liter/Stunde bei 2.000 U/min, Propellerwelle, indirekte Kühlung, Brunto 3-Blatt Verstellpropeller, Bugstrahlruder, Kraftstofftank insgesamt 1.050 Liter (450 + 300 + 300 + 300), Drehzahlmesser, Stundenzähler ca. 7.800 Stunden, Signal für Öldruck und Temperatur, Kraftstofffüllstandsanzeige.

Takelage:
Durchfahrtshöhe ca. 19.50 m, Ketch aufgeriggt, Großsegel Ullman Sails 2017 mit dreimal bindereff, neues Ersatz-Großsegel 2019, Genua Ullman Sails 2017 mit UV-Streifen auf Furlex 400S Rollfockensystem, Cutter Jib Hyde Segel 2011 mit UV-Streifen auf Furlex 300S Rollfockensystem, Besansegel Ullman Sails 2017, neues Ersatz Besansegel 2019, Spinnaker Grand Segal 1988, 2 Spinnakerbäume, Edelstahl Takelage 2006, 2 * Lewmar 65 ST Winden, 2 * Lewmar 48 ST Winden, 3 * Lewmar 43 ST Winden, 1 * Lewmar 46 ST Winde, 1 * Lewmar 40 ST Winde, 1 * Lewmar 16 ST Winde und 2 * Lewmar 16 Winden, Takelage komplett ersetzt 2006, Bulletalie, Maindrop für Großsegel und Besan 2016.

Navigation und Ausrüstung:
1x 120 Ah Starterbatterie, 6 mal 150 Ah aus 2017, 24-Volt-Anlage, Landstromanschluss mit FI-Schalter, Mastervolt Combi 24/2400 35 Ah Batterieladegerät und Wechselrichter 2400 Watt, Sestrel Moore Kompass, Raymarine ST60 Tiefe, Raymarine ST60 Geschwindigkeit, Raymarine ST60 Wind, Raymarine C120 Width Outdoor Kartenplotter, Raymarine C90 Width Indoor Kartenplotter, Icom M-505 Schiffsfunke mit Outdoor-Lautsprecher, Icom IC-M35 Handheld Schiffsfunke. AIS Class-B True Heading von 2011, Raymarine Digitalradar, Radio/CD-Player, Raymarine Autopilot mit Smart Controller, SSB Mailssystem mit Icom Tranceiver und Pactor Modem, Wetterstation, Barometer und Uhr, Navigationslichter.

Gas und Wasser:
Wassertank gesamt 1.400 Liter, elektrische Wasserdruckanlage, Boiler 40 Liter (220V + Motor), 2 Bäder mit Dusche und WC, 2 Kühlschränke mit Gefrierfach, 4-Flammen-Herd (Gas), Backofen, Gasbrunnen, Eberspächer D8LC 8 KW Warmluftheizung auf Diesel (2011), Schenker Watermaker Smart 60 Liter aus 2011.

Sicherheit:
Rettungsinsel Viking 8 Personen, zuletzt 2015 geprüft, Rettungsboje 2017, Rescuesling 2017, Rettungsjoon, Bilgenpumpe (elektrisch und manuell), Odeo Flare MK3, Epirb Ocean Signal aus 2019, Grabbag, 6 Secumar Rettungswesten, Lifelines, 4 Feuerlöscher und Feuerlöschdecke, Edelstahl Davits, Caribe C8X Beiboot ab 2011, Mercury 6 PS 4-Takt 2011 und Mercury 8 PS 2-Takt 2016

Disclaimer:
Die Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen zur Verfügung gestellt, jedoch haftet Yacht Brokerage eSailing nicht für die Qualität und/oder Beschreibung des Schiffes.

€ 235.000 (MwSt Bezahlt)
Breehorn 37, Segelyacht  for sale by eSailing
Open 30, Segelyacht  for sale by eSailing
Bowman 48, Segelyacht  for sale by eSailing
Farrier 35C ALL CARBON, Mehrrumpf Segelboot  for sale by eSailing
Hallberg Rassy 49 Ketch, Segelyacht  for sale by eSailing
Umfangreich

Saffier 800 Cabin

KNZRV Muiden, Westzeedijk 7, 1398 BB Muiden
Grösse:8.00 x 2.45 x 1.30 m
Jahr:2001
Kategorie:Segelyacht
€ 69.500 (MwSt Bezahlt)

Spirit 36

Hoorn
Grösse:11.30 x 3.70 x 1.75 m
Jahr:1993
Kategorie:Segelyacht
€ 49.500 (MwSt Bezahlt)

Alubat Ovni 43

Jachthaven BruinisseJachthavenweg 61, D4311 NC Bruinisse
Grösse:12.85 x 4.18 x 2.50 m
Jahr:1990
Kategorie:Segelyacht
€ 145.000 (MwSt Bezahlt)

Beneteau Oceanis 281

Nederland
Grösse:8.70 x 2.86 x 1.16 m
Jahr:1998
Kategorie:Segelyacht

X-Yachts X-102

Dronten
Grösse:10.02 x 3.38 x 1.90 m
Jahr:1986
Kategorie:Segelyacht
€ 29.500 (MwSt Bezahlt)

Beneteau Oceanis 37 3 Cabines

Vvw Nieuwpoort, Watersportlaan 11, 8620 Nieuwpoort, België
Grösse:11.50 x 3.92 x 1.90 m
Jahr:2010
Kategorie:Segelyacht
€ 95.000 (MwSt Bezahlt)

Beneteau Oceanis 323 Kielmidzwaard

Nederland
Grösse:10.01 x 3.24 x 0.80 m
Jahr:2006
Kategorie:Segelyacht

BARON 135

Martinique
Grösse:13.70 x 4.05 x 2.10 m
Jahr:1992
Kategorie:Segelyacht

Hallberg Rassy 39

Grösse:12.20 x 3.75 x 1.85 m
Jahr:2000
Kategorie:Segelyacht

Verkaufen ihr schiff at eSailing

Referenzen

Was andere über uns sagen

Prettig, groot netwerk, effectief, snel en professioneel.

Eric Voorneveld

Banner

Unsere Partner-Websites

Wir arbeiten zusammen mit:

    Sorry, no posts matched your criteria.